Feuchte und trockene Luft

Wir bieten für feuchte und trockene Luft die folgenden Stoffwert-Bibliotheken an:

> LibHuAir für feuchte Luft mit luftmassespezifischen Größen

> LibHuAir_Xiw für feuchte Luft mit gesamtmassespezifischen Größen

> LibHuAirProp für feuchte Luft nach ASHRAE RP-1485 und RP-1767

> LibRealAir für trockene Luft einschl. Flüssigkeit

LibHuAir

Stoffwert-Programmbibliothek LibHuAir für feuchte Luft, auch bei hohen Drücken, hohen Temperaturen und hohen Wassergehalten mit luftmassespezifischen Größen.
Die Berechnung erfolgt nach dem PTB-Report PTB-CP-3 als ideales Gemisch der realen Fluide: trockene Luft nach der internationalen Referenzgleichung von Lemmon et al., Wasserdampf und Wasser nach der internationalen Industrie-Formulation IAPWS‑IF97 und Wassereis nach der Industrie-Formulation IAPWS-2013.
Berücksichtigt werden kondensiertes Wasser oder de-sublimiertes Wassereis in der feuchten Luft, falls vorhanden.

LibHuAir_SBTL

Stoffwert-Programmbibliothek LibHuAir_SBTL für extrem schnelle Berechnungen der Eigenschaften von feuchter Luft, auch bei hohen Drücken, hohen Temperaturen und hohen Wassergehalten mit luftmassespezifischen Größen.

Die Berechnung erfolgt mit der Spline-based Table Look-up Method (SBTL) auf der Grundlage des PTB-Reports PTB-CP-3 als ideales Gemisch der realen Fluide: trockene Luft nach der internationalen Referenzgleichung von Lemmon et al., Wasserdampf und Wasser nach der internationalen Industrie-Formulation IAPWS‑IF97 und Wassereis nach der Industrie-Formulation IAPWS-2013.

Berücksichtigt werden kondensiertes Wasser oder de-sublimiertes Wassereis in der feuchten Luft, falls vorhanden.

LibHuAir_Xiw

Stoffwert-Programmbibliothek LibHuAir für feuchte Luft, auch bei hohen Drücken, hohen Temperaturen und hohen Wassergehalten mit gesamtmassespezifischen Größen.
Die Berechnung erfolgt nach dem PTB-Report PTB-CP-3 als ideales Gemisch der realen Fluide: trockene Luft nach der internationalen Referenzgleichung von Lemmon et al., Wasserdampf und Wasser nach der internationalen Industrie-Formulation IAPWS‑IF97 und Wassereis nach der Industrie-Formulation IAPWS-2013.
Berücksichtigt werden kondensiertes Wasser oder de-sublimiertes Wassereis in der feuchten Luft, falls vorhanden.

LibHuAirProp

Stoffwert-Programmbibliothek LibHuAirProp der ASHRAE für feuchte Luft, auch bei hohen Drücken, hohen Temperaturen und hohen Wassergehalten mit luftmassespezifischen Größen.
Die Berechnung der thermodynamischen Zustandsgrößen erfolgt mit einer Gemisch-Virialzustandsgleichung nach ASHRAE RP-1485 und die Berechnung der Transporteigenschaften nach ASHRAE RP-1767.
Berücksichtigt werden kondensiertes Wasser oder de-sublimiertes Wassereis in der feuchten Luft, falls vorhanden.

LibRealAir

Stoffwert-Programmbibliothek LibRealAir für trockene Luft als Gas und Flüssigkeit einschl. Zweiphasengemisch.

Die Berechnung erfolgt nach der internationalen Referenz-Formulation von Lemmon et al. für die thermodynamischen Zustandsgrößen und genauen Algorithmen für die Transporteigenschaften.